Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Hannebarde

BuchGebunden
182 Seiten
Deutsch
Th.Gut2017
Alles was Renfers Existenz als Dichter und Mensch prägte, ist in diesen kurzen Roman eingeflossen: das Erlebnis der Liebe als schicksalsbestimmende Kraft, der Konflikt des Künstlers mit der verständnislosen Umwelt insbesondere aber die Faszination der Juralandschaft, die hier bei aller Kargheit etwas geradezu Berauschendes bekommt.
CHF25.00
Versand spätestens morgen
Sofort abholbereit
Bestand in der Filiale
Anzahl
ZiegelbrückeTurbinenweg 6
91

Produkt

KlappentextAlles was Renfers Existenz als Dichter und Mensch prägte, ist in diesen kurzen Roman eingeflossen: das Erlebnis der Liebe als schicksalsbestimmende Kraft, der Konflikt des Künstlers mit der verständnislosen Umwelt insbesondere aber die Faszination der Juralandschaft, die hier bei aller Kargheit etwas geradezu Berauschendes bekommt.
Details
ISBN/GTIN978-3-85717-249-6
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum15.12.2017
Seiten182 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 130 mm, Höhe 210 mm
Artikel-Nr.34600446
Rubriken

Autor

Barbara Traber, geboren 1943 in Thun / Schweiz. Heute lebt sie nach längeren Auslandsaufenthalten in London, Lagos und Paris als freie Autorin und Übersetzerin in Worb bei Bern und hat bereits zahlreiche Sachbücher und Romane veröffentlicht.